Kundenservice: info@outdoordino.de
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab € 50,- Bestellwert
30 Tage Widerrufsrecht

Filter

Sortierung:

Strickpullover für Damen und Herren – Für Jagd und Freizeit


Ein warmer Jagdpullover zählt zur Grundausstattung eines jeden Jägers. Gerade an kalten Tagen solltest du bei der Auswahl deiner Kleidung kein Kompromiss eingehen. Mit unseren Strickpullovern für Männer bist du für jede Kaltwetterfront gerüstet. In unserem Shop findest du hochwertige, liebevoll ausgewählte Jagdklamotten. Namenhafte Hersteller, wie Härkila, Seeland oder Blaser sorgen für bedingungslosen, langlebigen Einsatz in Jagd und Freizeit. Nachfolgend dreht sich alles um den Strickpullover und auf was du beim Kauf deines Pullovers achten solltest. Je nach jagdlichem Einsatzgebiet und Witterungsverhältnissen sind unsere Pullover aus vielfältigen Materialien gefertigt. Jagdpullover aus Schurwolle sind vorrangig exzellente Wärmespender und bieten einen natürlichen Feuchtigkeitstransport. Während Baumwollpullover nicht besonders gut Feuchtigkeit transportieren, sorgen sie wiederum für ein angenehm, weiches Tragegefühl ohne zu kratzen. Pullis aus synthetischen Materialien zeichnen sich durch größtmögliche Flexibilität, Atmungsaktivität und schnelles Trocknen aus, weshalb sie besonders zu bewegungsintensiven Tätigkeiten geeignet sind.

Warum ein Strickpullover ein Muss für jeden Jäger ist

Auch du hast mit Sicherheit schon einige eisigen Stunden auf dem Hochsitz verbracht und dich gefragt weshalb du in der klirrende Kälte frierst, während andere vor dem Kamin sitzen. Die Auswahl der richtigen Kleidung ist deshalb essentiell. Ein Troyer aus Schurwolle, wie der Härkila Annaboda Strickpullover bietet die perfekte Unterschicht unter deiner Winterjacke. Dieser Pullover ist vor allem für die bewegungsarme Ansitzjagd geeignet, da er mit einer Windstopper-Membran ausgestattet ist. In Kombination mit der Wolle wird so für optimale Isolation gesorgt.

Ein Outdoorpullover, der sowohl für Freizeitaktivitäten, als auch für die aktive Jagd konzipiert ist, ist der Seeland Hawker Scent Control Pullover. Der Thermopullover hat einen hohen Elastan- Anteil, was eine ideale Bewegungsfreiheit ermöglicht. Des Weiteren ist er besonders atmungsaktiv und mit einem antibakteriellen Schutzschild ausgestattet, um eine geruchshemmende Wirkung zu erzielen.

Der Strickpullover für Herren und Damen – Ein wichtiger Teil des Zwiebelschalenprinzips

Getreu dem Motto: „Ausziehen kann man sich immer noch“, hat das sogenannte Zwiebelschalenprinzip im Outdoorbereich einen hohen Stellenwert. Der Strickpullover für Damen und Herren stellt dabei die wärmende Mittelschicht dar. Als Unterschicht eignet sich Funktionsunterwäsche hervorragend, denn diese nimmt die Feuchtigkeit von der Haut und verhindert so ein Abkühlen des Körpers. Als oberste Schicht empfiehlt sich je nach Jagdart entweder eine Winterjacke oder für bewegungsintensive Tätigkeiten eine Übergangsjacke. Wichtig ist, dass man gegen die Witterungsbedingungen abgeschirmt wird.

Der Härkila Norja HSP Full ZIP Cardigan ist mit einer winddichten Membran ausgestattet und hält dich dank dem wollbasierten Material nicht nur warm, sondern auch trocken. Der Cardigan verfügt über einen Reißverschluss und lässt sich auch im Herbst als wärmende Oberschicht tragen.

Härkila Jagdpullover gestrickt warmhaltend

Der Strickpullover für Herren und Damen – Ein echtes Allroundtalent

Strickpullover sollten in keinem Jagdkleiderschrank fehlen. Du kannst sie nicht nur zur Jagd, sondern auch in deiner Freizeit tragen. Viele Modelle haben ein elegantes Design und moderne Details. In Kombination mit einem Hemd machst du jederzeit eine gute Figur. Auch für jegliche anderen Outdooraktivitäten, wie Mountainbiken, Wandern oder Klettern sind Baumwollpullover ein zuverlässiger Wärmespender.

Der Häkila Glenmore Pullover überzeugt mit modernem, zeitlosem Design. Der 100%-ige Wollanteil sorgt für ein warmes, angenehmes Tragegefühl, ohne zu kratzen. Diesen Allrounder kannst du nicht nur zur aktiven Jagd tragen, sondern er ist auch für Abende in der Jagdhütte oder den Büroalltag geschaffen.

Auf was beim Kauf eines Strickpullovers für die Jagd zu achten ist

Nie wieder frieren beim Winteransitz? Wenn du auf einige Dinge beim Kauf des Strickpullovers achtest, könnte das bald Realität werden. Außerdem ist entscheidend, dass du sowohl mit der richtigen Unterschicht, als auch mit der optimalen Winterjacke ausgestattet bist. Für die bewegungsarme Ansitzjagd sollte der Pullover mit einer Membran ausgestattet sein. Diese ist winddicht und oftmals wasserabweisend, was eine Isolation gegen die Kälte sicherstellt. Außerdem ist es wichtig, dass er atmungsaktiv und schnelltrocknend ist. Gerade bei der aktiven Jagd entsteht viel Feuchtigkeit. Diese sollte von dem Material aufgenommen werden, um das Auskühlen der Haut zu verhindern.

Den Härkila Annaboda Strickpullover kannst du an wärmeren Tagen auch sorgenfrei als Oberschicht tragen, denn durch das Wollmaterial und die integrierte Membran ist er extrem strapazierfähig und witterungsbeständig.

Härkila Lagan Jagdmesser und Metso Pullover

Strickpullover für die Freizeit

Freizeitpullover sind meistens aus einfachem Baumwollmaterial und deshalb nicht für schweißtreibende Aktionen geeignet. Baumwolle bietet zwar einen hohen Tragekomfort, allerdings nimmt sie Feuchtigkeit und Nässe stark auf und trocknet nur sehr langsam. Das hat zur Folge, dass Schweiß und Regen im Material verbleiben und der Körper schnell auskühlt. Wer sich bei schlechtem Wetter in der Natur aufhält sollte also lieber auf einen Strickpulli zurückgreifen.

Unsere Empfehlung

Du kannst dich zwischen der großen Auswahl an Strickpullovern für die Jagd einfach nicht entscheiden? Dann möchten wir dir gerne unseren Favoriten vorstellen: Der Härkila Nite Pullover. Er ist gefertigt aus einem Polyester- Woll Gemisch mit höherem Echtwollanteil. Diese Kombination ist perfekt für eisige Wintertage. Die Naturfaser sorgt für einen hohen Tragekomfort und mollige Wärme, während das Polyester Atmungsaktivität und Flexibilität garantiert. Jagdpullover aus Merinowolle, wie der Härkila Glenmore Pullover, vereinen ein ausgezeichnetes Tragegefühl und idealen Feuchtigkeitstransport. Durch das noble Design ist er der perfekte Freizeitbegleiter für alle Outdoorliebhaber.

Durch den hohen Kragen bist du optimal gegen Witterungseinflüsse geschützt und bleibst warm. Das Obermaterial ist enorm robust, was dir ermöglicht ihn auch als Toplayer bei Arbeiten im Revier zu tragen. Der moderne Pullover mit feinen Details ist in 4 Farben erhältlich und nicht nur für die Jagd, sondern für sämtliche Outdooraktivitäten konzipiert.

Zusammenfassung

Ein dicker Winterpullover sollte in keinem Jagdkleiderschrank fehlen. Wir Jäger sind zu allen Jahreszeiten den Launen der Natur ausgesetzt und tragen eine hohe Verantwortung. Deshalb ist es umso wichtiger bei der Ausrüstung keine Kompromisse einzugehen. Strickpullover sind, neben der Winterjacke und der Thermounterwäsche, ein essentieller Bestandteil des Zwiebelschalensystems. Aber nicht nur als wärmende Zwischenschicht erfüllen sie ihren Soll, sondern auch als Toplayer oder in der Freizeit über einem Hemd kann der Strickpulli überzeugen. Um möglichst lange Freude an deinem neuen Jagdbegleiter zu haben, solltest du unbedingt die Pflegehinweise lesen. Gerade Pullover mit hohem Schurwollanteil müssen mit speziellem Wollwaschmittel im Feinwaschgang, bei maximal 30°C, bzw. im Handwaschprogramm gereinigt werden.