Kundenservice: info@outdoordino.de
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab € 50,- Bestellwert
30 Tage Widerrufsrecht

Filter

Sortierung:

Jagdrucksäcke und -taschen, Gewehrfutterale und -riemen – Alles über die Jagdausrüstung


Bei Outdoordino findest du neben schöner und funktioneller Jagdbekleidung für Damen und Herren auch Jagdausrüstung. Diese ist so vielfältig wie die Jagd selbst. In dieser Kategorie wollen wir uns deshalb mit Jagdrucksäcken und Jagdtaschen befassen. Einen Rucksack mit möglichst viel Stauraum ist nicht nur bei der Jagd von Vorteil, sondern kann auch zu vielen anderen Outdoorsportarten oder die Uni bzw. das Büro genutzt werden. Welche besonderen Features speziell Outdoorrucksäcke mit sich bringen erfährst du in den nachfolgenden Absätzen. Unsere Jagdtaschen reichen von klassischen Patronentaschen über Stiefeltaschen bis hin zu kleinen Patronenetuis. Ein unabdingbarer Gegenstand in unserem Jagdequipment ist das Gewehrfutteral. Dieses braucht jeder Jäger und jede Jägerin für den sicheren Transport der heiß geliebten und wertvollen Langwaffe. Ähnlich verhält es sich mit den Gewehrriemen, welche den Transport beispielsweise vom PKW zur Kanzel deutlich erleichtern können und zusätzlich als sichere Auflage fungieren.

Passenden Jagdrucksack online kaufen

Neben einem möglichst großen Stauraum gibt es noch andere wichtige Eigenschaften, die ein Jagdrucksack mitbringen sollte. Beispielsweise sollte er möglichst geräuschlos sein und sich leise öffnen und schließen lassen. Bei Outdoordino findest du deshalb Rucksäcke aus Wolle, wie den Härkila Reisa Jagdrucksack.

Außerdem muss der Rucksack witterungsresistent sein, um den Inhalt auch bei starken Regengüssen zuverlässig zu schützen. Ein besonderes Feature einiger unserer Rucksäcke ist eine integrierte Gewehrhalterung. Diese erleichtert dir den Transport deiner Büchse vor allem auf der Pirsch oder bei der Bergjagd. Auch kleine, kompakte Rucksäcke findest du in unserem Jagd Online Shop, wenn du viel im Dickicht unterwegs bist oder nur das Nötigste mitnehmen möchtest.

Rucksack mit Sitzfunktion

Gerade während der Drückjagdsaison kommt es gelegentlich vor, dass man einen Stand auf dem Boden bekommt. Bei einem langen Treiben kann das schnell ziemlich ungemütlich werden. Mit unseren Sitzrucksäcken hast du stets eine Sitzgelegenheit dabei. Das ist auch bei der Bergjagd von Vorteil, wenn du eine Verschnaufspause einlegen, dich aber nicht ins nasse Gras setzen möchtest.

Der Härkila Metso Rucksackstuhl vereint die vielen praktischen Eigenschaften eines Jagdrucksacks. Da er auch aus Wolle gefertigt ist, ist er besonders geräuscharm und von Natur aus wasserabweisend. Für starke Regengüsse kannst du ihn zusätzlich mit einem Überzug abdecken. Außerdem hat er ein abnehmbares Gewehrfutteral.

Härkila Mountain Hunter Rucksack und Jagdbekleidung

Hochwertige Patronenetuis in praktischer Größe

Patronenetuis sind super praktisch im jagdlichen Alltag. Du kannst deine Munition geräuschlos mitnehmen, da der Transport in der Jackentasche häufig mit einem aneinander Klickern der Hülsen und somit mit einem hohen Geräuschpegel verbunden ist. Außerdem hast du mit einem schnellen Handgriff alle Patronen zum Nachladen zusammen.

Des Weiteren spricht für ein Patronenetui, dass deine Munition sauber und trocken aufbewahrt wird. Das ist besonders wichtig, um Korrosion an der Hülse oder Geschoss zu vermeiden. Eine Patronentaschche aus Leder, wie das Seeland Patronenetui, ist außerdem auch immer ein großartiges Geschenk für Jägerinnen und Jäger.

Schützende Gewehrfutterale in verschiedenen Designs

Gewehrfutterale zählen zum Standardequipment eines jeden Waidmanns. So ist man nicht nur rechtlich gebunden die Waffe in einem abschließbaren Behältnis zu transportieren, sondern möchte die wertvolle Jagdwaffe auch schützen. Dafür findest du bei Outdoordino handliche Futterale mit Polsterung und Doppelreißverschluss zum Anbringen eines Schlosses.

Für die unterschiedlichen Langwaffenarten gibt es auch eine Vielzahl an Futteralen, wie beispielsweise Flintenfutterale aus Leder oder Büchsenfutterale für eine oder auch mehrere Büchsen. Wichtig ist darauf zu achten, dass du die passende Länge für dein Gewehr wählst und dabei auch Dinge wie beispielsweise den Schalldämpfer berücksichtigst.

Härkila Reisa Rucksack

Warum Gewehrfutterale in das Inventar eines jeden Jägers gehören

Wie bereits erwähnt ist es verpflichtend für jeden Jäger ein Gewehrfutteral oder einen Gewehrkoffer zu besitzen, denn zum Transport auf den Schießstand oder zum Büchsenmacher muss die Waffe nicht zugriffsbereit und verschlossen aufbewahrt werden. Außerdem ist so die sensible Optik vor Stößen geschützt, was für die Präzision eine große Rolle spielt.

Des Weiteren bewahrt ein Langwaffenfutteral deine Büchse oder aber deine Flinte vor Schmutz und Nässe. Ein weiterer Vorteil ist die leichtere Handhabung, wenn du beispielsweise auf einer Gesellschaftsjagd mit jemand anderem mitfahren musst, kannst du bequem das Futteral in den Kofferraum legen und musst nicht mit der Büchse zwischen den Beinen im Auto sitzen. In den praktischen Taschen kannst du dein restliches Jagdequipment, wie Messer, Handschuhe, Fernglas oder Munition unterbringen.

Auf was kommt es bei der Jagdtasche an?

Die Jagdtasche ist eine kleine und handliche Alternative zum Jagdrucksack, wenn es nicht außerordentlich viel Gepäck bedarf. Bei Outdoordino findest du verschiedene Taschen, wie beispielsweise eine Patronentasche aus Leder, für die nächste Jagd mit der Flinte. Auch für die Hundearbeit ist eine Umhängetasche von Vorteil, da sie leicht zugänglich ist.

Wichtig bei den Jagdtaschen ist, dass sie sich möglichst geräuschlos Öffnen und Schließen lassen. Außerdem sollte sie robust und langlebig sein. Eine gute Aufteilung der Fächer erleichtert das Auffinden der Jagdausrüstung, damit du stets einen guten Überblick behältst.

Zuverlässigen Gewehrriemen finden

Gewehrriemen erleichtern den Transport der Jagdwaffe ungemein und nahezu jeder Jäger und jede Jägerin haben einen an ihrer Büchse montiert. Wir führen bei Outdoordino verschiedene Gewehrriemen von dem klassischen Leder Gewehrriemen bis hin zum Alltags Praktiker aus Neopren. Letztere ermöglichen maximalen Tragekomfort, da sie während dem Laufen das Gewicht der Waffe abfedern. Auch als sichere Auflage ist die gummierte Unterseite der Gewehrgurte Gold wert, da der Vorderschaft so nicht verrutschen kann. Der Rucksackgewehrriemen ist vor allem geeignet für die Nachsuchenarbeit oder regelmäßige Pirschgänge, da das Gewicht der Waffe gleichmäßig auf dem Rücken verteilt wird.